Archiv | November 2015

…kuschelige kissen für den herbst…

malebe-kissen-genäht

Wenn es draußen wieder so schön kalt und dunkel ist, gibt es doch nichts schöneres als auf dem Sofa zu kuscheln und heißen Tee zu trinken.

Und bevor ich mich jetzt daran mache die vielen Kekse für die Weihnachtszeit (ja, herrlich! bald ist es wieder so weit) zu backen, um diese zum Tee zu verputzen, habe ich diese schönen Kissen für unsere Hütte im Harz genäht.

malebe-reh-auf-karo

Das Reh hat schon ganz lange in meiner Schublade gelegen und darauf gewartet irgendwo drauf appleziert zu werden, gerade den kleinen blauen Wuschelschwanz finde ich zu schön!

malebe-fuchs-auf-karo

Die Idee für den Fuchs kam mir beim Stöbern in einer Wohnzeitschrift, wo ein Fuchs als Lampe abgebildet war. Ich habe mich sofort an den Stoff erinnert und da er in grau ist so super zum Sofa passt. So wurde die Idee auch ganz schnell umgesetzt.

Ich glaube ich mach mich gleich an die Arbeit und werde noch andere Waldbewohner auf Kissen verewigen…obwohl leckere Kekse sind auch nicht übel…