gehäkelter fußball mit durchblick

 

teacher-gehäkelter-fussball-

Es ist nicht die Brille, die bei Menschen für den Durchblick sorgt. Ich persönlich kann nicht sagen, wer den Durchblick hat. Ist es der Banker, Finanzbeamte, die Lehrerin oder jede/r andere im Berufsleben? Vielleicht der Obdachlose oder der autark auf dem Land lebende Einsiedler, die Aussteigerin? Alle??Keiner??

Wenn es im Alltag mal wieder so richtig chaotisch ist, wünschte ich mir, es gäbe einfach eine Brille, die ich aufsetzen kann und schon habe ich die Lösung vor Augen. Vielleicht ist das ja auch der derzeitige Wunsch vom Bundestrainer. Aber so einfach ist es nicht im Leben: wir alle müssen uns den Aufgaben stellen, Siege feiern und Niederlagen hinnehmen. Es ist nicht schlimm Niederlagen zu kassieren. Schade ist es, nicht gestärkt aus diesen hervorzutreten, aus den Fehlern zu lernen und es beim nächsten Mal besser zu machen. Ich persönlich mag Verlierer, die sich fair und respektvoll verhalten lieber als arrogante, selbstgefällige Sieger. Also: bleibt sauber Jungs aber gewinnen ist auch schön…

Die heutige Brille ist einfach nur aus Luftmaschen gehäkelt und dann in Form gelegt. Ich habe ein wenig rumprobiert und öfter eine Anprobe am Ball gemacht, bis es gepasst hat.

Wen von Euch jetzt das Fußballhäkelfieber gepackt hat: her mit euren Exemplaren, ich freue mich über Fotos von euch!

[twoclick_buttons]

Schreibe einen Kommentar