Tag-Archiv | gestickte Hexe

…es gruselt und gruselt…

… ist schon komisch…

auf der einen Seite sieht man festlich gekleidete Menschen die heute den Reformationstag feiern und dazu den Weg in die Kirche gehen, auf der anderen Seite gruselig geschminkte Kinder die entsprechen der  Tradition der Amerikaner an Türen klopfen und nach Süßem verlangen.

Ich habe den freien Tag genutzt um ein Türschild für unser Häuschen im Harz zu basteln.

Die Hexe hatte ich schon vor langer Zeit gestickt und nun wird sie in Zukunft unsere Feriengäste begrüßen:-)

   

Die  freundliche Erscheinung sorgt hoffentlich für einen schönen Aufenthalt.

Die Buchstaben wollte ich erst sticken aber dann habe ich doch den Perlenmarker genommen.

Den Rahmen werde ich noch mit Holzstöcken bekleben und den nächsten freien Tag fahre ich dann einfach in den Harz um es aufzuhängen.

Vielleicht liegt dann ja schon der erste Schnee!